user_mobilelogo

Bowlingmeister Stralsund
 

 

VA17 B 1BV Nord-Veranstaltungsreihe 2017

qrcode

 

Aufruf zum Grenzfest 2014

An alle ehemaligen Pomellener und Linkener, wohin es sie nach 2004 auch verschlagen hat!

 

16.02.14 (SH)

Am 1.Mai 2014 ist es 10 Jahre her, dass wir unsere Zollanlagen im Rahmen der EU-Osterweiterung ins vereinte Europa überführt haben. Sicher erinnert sich so mancher noch an diese Tage und an das Abschlussfest in Pomellen in der Nacht vom 30.4. zum 1.5.2004.
Anlässlich des Jubiläums planen wir, am 1.5.2014 wieder mit allen Interessierten und deren Angehörigen zu feiern. Es wird nach 10 Jahren Zeit für ein Wiedersehen! Es ist soweit, unser Grenzfest findet trotz aller Widrigkeiten statt!

 


Alle Interessierten und Angehörigen sind zu unserem Wiedersehen am 1.5.2014 ab 14 Uhr auf dem Sportplatz in Krackow herzlich eingeladen.

Für das leibliche Wohl, für Musik, wetterfeste Zelte und die Besichtigung des Geländes der ehemaligen Zollanlagen per Shuttle ist gesorgt.

Wir wünschen allen eine gute Anreise und freuen uns auf ein Wiedersehen.
Wir danken dem Sportverein Krackow für die Unterstützung. Eine Feier direkt auf dem Gelände in Pomellen ist aus versicherungstechnischen Gründen nicht möglich.

Euer Festkomitee

 

 

Für die Shuttle-Tour zum Gelände des ehemaligen Zollamtes Pomellen ist eine Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! nötig.

Zur Deckung der Unkosten wird ein Teilnahmebeitrag von 10,00 € pro Person erhoben. Dieser kann bis 20.4.2014 direkt bei Susanne Haack in Pomellen bezahlt werden oder auf folgende Bankverbindung unter Nennung des Namens der Teilnehmer und dem Verwendungszweck „1.5.2014“ überwiesen werden:
Susanne Haack
IBAN:DE59 2001 0020 0920 7732 08
BIC: PBNKDEFF
Postbank Hamburg

Unterkünfte in Gestalt von Ferienwohnungen und Pensionen stehen im Umkreis zur Verfügung.

 

 

Flyer zum Download