user_mobilelogo

 Personalrat vorn26.04.16 (OV HST)

Der BDZ hat die Wahlen zum Personalrat beim Hauptzollamt Stralsund erneut eindeutig gewonnen. In der Gruppe der Beamtinnen und Beamten stimmten fast 60% der Kolleginnen und Kollegen für die Kandidatinnen und Kandidaten des BDZ. Damit entfallen sieben von elf Sitzen in der Beamtengruppe auf den BDZ. In der Gruppe der Tarifbeschäftigten gewann der BDZ ebenfalls die Mehrheit der Stimmen. Aufgrund der Besonderheiten des d'Hondtschen Zählverfahrens entfallen jeweils ein von zwei Sitzen auf den BDZ und die Freie Liste.

Der Vorsitzende des BDZ-Ortsverbands Stralsund, Axel Böhning, dankte den Wählerinnen und Wählern für das ausgesprochene Vertrauen sowie den Kandidatinnen und Kandidaten des BDZ für einen überaus engagierten Wahlkampf. Ein Dankeschön gilt ebenso den Mitgliedern des Wahlvorstandes, die in diesem Jahr zweimal den Aufwand einer Wahlabwicklung bewältigen mußten und allen Widrigkeiten zum Trotz für einen unkomplizierten und fairen Ablauf gesorgt haben.

Dieses eindeutige und stabile Wahlergebnis ist eine gute Basis für weitere vier Jahre engagierte und erfolgreiche Personalratsarbeit. Allen gewählten Mitgliedern der Personalvertretung wünschen wir viel Glück.

 

Ergebnis der Personalratswahl 2016

Alle Angaben ohne Gewähr!

Wahlbeteiligung gesamt             52,54%             528 von 1005

Örtlicher Personalrat:

Gruppe Beamtinnen und Beamte:

Wahlberechtigte: 945 abgegebene Stimmen: 497 Wahlbeteiligung: 52,59%
  gültige Stimmen: 472 ungültige Stimmen: 3
Vorschlagsliste Stimmen Anteil Sitze
Vorschlagsliste 1 76 16,1% 1
Freie Liste
Vorschlagsliste 2 115 24,36% 3
GdP
Vorschlagsliste 3 281 59,53% 7
BDZ

 

Gruppe Tarifbeschäftigte:

 
Wahlberechtigte: 60 abgegebene Stimmen: 31 Wahlbeteiligung: 51,67%
  gültige Stimmen: 28 ungültige Stimmen: 3
Vorschlagsliste Stimmen Anteil Sitze
Vorschlagsliste 1 12 42,86% 1
Freie Liste
Vorschlagsliste 2 16 57,14% 1
BDZ
       
         

 

 

Die Mitglieder des neuen Personalrats beim HZA Stralsund:

Folgende Kolleginnen und Kollegen wurden als ordentliche Mitglieder des Personalrats gewählt:

Gruppe Beamtinnen und Beamte
lfd. Nr. Name Wahlvorschlag
1 Teuner, Jan BDZ
2 Ginolas, Birgit BDZ
3 Scheffler, Frank GdP
4 Kröplin, Steffen BDZ
5 Krüger, Ute Freie Liste
6 Heise-Ruckmich, Britta BDZ
7 Baltbardis, Dörte GdP
8 Müller, Olaf BDZ
9 Bohn, Katrin BDZ
10 Obitz, Richard BDZ
11 Baltbardis, Bernd GdP
Gruppe Tarifbeschäftigte
lfd. Nr. Name Wahlvorschlag
1 Schütze, Daniela BDZ
2 Wendler, Cornelia Freie Liste